Über mich

Loading ....

Huhu

Ich bin, Nicki, gebürtige Amerikanerin die der Liebe wegen seit 30 Jahren in Deutschland
lebt. Und seit 20 Jahren, lebe Ich mit meiner Familie in Berlin. Tja, dann gehört mein Mann, Klaus, (ein pensionierter Hubschrauberpilot), mein Sohn, Mike, (gelernter Kameramann) und der Kater….Will zu Familie!  Psst…Ich gebe zu, dass Mike, mir oft mit Rat und Tat zur Seite wenn es ums fotografieren geht!

Aber jetzt erst mal von vorne.

Ich habe mein Bachelors an der Universität von Illinois absolviert und zusätzlich in Deutschland Reiseverkehrsfachfrau gelernt. Was soll ich sagen?! Bürotätigkeit??? Na ja, das war nicht mein Ding!
Und wie Mike geboren wurde dachte ich, „ Jetzt erst einmal zu Hause bleiben und mich ganz und gar um meine kleine Familie kümmern!“ Da entdecke ich meine kreative Seite. Ich liebte das Organisieren von Geburtstagsfeiern, Dinner Parties und Feten jeder Art! Plötzlich wurden einkaufslisten erstellt, Fenster und Tische dekoriert, Einladungskarten gebastelt und alles was zu der Planung eine Feier dazugehört habe ich mit viel liebe gemacht. Als Mike dann älter wurde, fing ich an bei Freunden und Bekannten Parties zu gestalten. Später habe ich es tatsächlich als Büroassistentin wieder probiert. Aber ein Bürojob war immer noch nicht meins! Und glücklich wurde ich auch nicht dabei! Als plötzlich ich die Chance bekam in einer Eismanufaktur das Herstellen von Eis zu erlernen. Das war anstrengende und doch auch schön. Ich habe viel gelernt und viel zu viel Eis geschlemmt.  Das letztere mache ich heute immer noch. Die Tiefkühltruhe ist gut gefüllt mit
selbstgemachtem Eis. Mein persönlicher Favorit ist zur Zeit: Mango! Jetzt arbeite ich ineine schnuckelige kleine Backstube einen winzigen Cafés. Kuchen, Torten und Kekse werden hier mit Liebe frisch hergestellt.

Auch ehrenamtlich arbeite ich! Beim Ronald McDonald House in Wedding findet man mich jeden Dienstag beim Frühstücksdienst. Das Weihnachtsmenu so wie einige Abendbüffets organisiere ich auch. Die Arbeit dort gefällt mir sehr, es ist ein schönes Gefühl den Familien etwas helfen zu können. Neben Job, Haushalt und Familie, habe ich den Sport entdeckt: Halbmarathons, Triathlons und der Gang ins Fitnesscenter sind ein wichtiger Teil meines Lebens geworden. Bin zwar vor jedem Event super nervös, doch sobald die Zielmarke überschritten ist und die Medaille um den Hals hängt, schwebe ich auf Wolke 7. Ja, das bin ich!

Und mein Ziel ist es dich ein bisschen zu inspirieren:
beim Kochen
beim Backen,
beim dekorieren
beim organisieren

Schau’ Dich um auf meinem Blog!
Noch besser schicke mir eine Email! Ich melde mich bestimmt!

 

Loading ....